Wallstein Verlag

Auszeichnung für Matthias Zschokke

Wir gratulieren Matthias Zschokke zum Literaturpreis des Kanton Bern! »Matthias Zschokke zelebriert die Ereignislosigkeit. Und er tut dies auf die ihm eigene Art.

Roman, der Protagonist des Romans «Die Wolken waren gross und weiss und zogen da oben hin» (Wallstein), flaniert in Berlin, schreibt E-Mails an den Freund, telefoniert mit der Mutter und weiss nicht so recht, wie er deren Wunsch, beim Sterben nachzuhelfen, erfüllen könnte. Lieber lässt er allem seinen Lauf. Ein Leben, das armselig klingt, beim Erzählen jedoch überbordet. Dieser Roman ist subtil in der Sprache, konsequent ausgearbeitet bis ins letzte Detail.«
Zurück
nach oben